Impressum
News-Archiv 2007
News 2007 • 16./17.06.07: DVL Ulm
    Bericht und Bilder vom Dan-Vorbereitungslehrgang in Ulm    

am Samstag und Sonntag (16./17. Juni 2007)

Am Samstagnachmittag trafen sich zwischen abwechselndem Sonnenschein und Regengüssen dutzende hochmotivierte Aikidoka, um unter Gerhard Mai (4. Dan) zu trainieren.

Nach einem (Ball-) spielerischem Aufwärmtraining ging es in Dreier-Gruppen weiter. Gegen die drei Schlagangriffe Yokomen-uchi, Schomen-uchi und Shomen-tsuki wurden kurze, randorieffektive Techniken wie Shiho-nage, Irimi-nage, Gote-gaeshi und Sumi-otoshi angewandt. Nach 2 ½ schweißtreibenden Trainingsstunden gingen alle anschließend gemeinsam in der angebauten Stadiongaststätte Pizza essen, wobei gleichzeitig die AUBW-HV stattfand.

Am Sonntag traf man sich in aller Herrgottsfrühe, um 9:30 Uhr. Nach einem beruhigendem Aufwärmtraining ging es weiter mit einem exzessivem Kokyu-nage Training und anschließendem Sumi-otoshi und Tenchi-nage. Anschließend und schlussendlich durften die 1. Dane und Abwärts die 1. Kata machen, die 2. Dane und Aufwärts die 3. Kata.

Schließlich wurden noch gemeinsam die Matten abgebaut und nachdem noch beim kurzen Beisammensitzen Würstchen und Kuchen gegessen wurden, verabschiedeten sich auch die letzten, um den Rest des Tages in der Hängematte oder auf dem Sofa zu verbringen.


Christina Schadt
Aikido-Centrum Bachtal



 
 
AUBW News-Archiv 2007