Dan-Prüfungen August 2015 in Bad Blankenburg

Erfolgreiche Dan-Prüfungen in Bad Blankenburg 2015

Während des Wochenlehrgangs der Aikido Union Deutschland e.V. in der LSS Bad Blankenburg in Thüringen legten unter anderen auch zwei Aikidoka aus Süd-Deutschland erfolgreich die Prüfung zum ersten und zum zweiten Dan ab.

Das während der ersten Wochenhälfte durchgeführte Fach Überprüfung, bei dem die Anwärter in den Techniken bis zu ihrer Graduierung bewertet wurden, stellte sicherlich für alle eine besondere Herausforderung dar.

Nachdem die Prüfungskommission, bestehend aus Manfred Tretter, Joachim Vietzen und Daniela Krauss (alle 3.Dan), mit den dargebotenen Leistungen zufrieden war, fanden dann am Mittwochabend die Prüfungen zum ersten Dan mit der 1.Kata, den Nage-Waza (Wurftechniken) und dem Randori statt.

(3.v.li.unten: Claudia Trittler, 1.Dan vom SVH-Königsbronn e.V.)

Die Prüfungen zum zweiten Dan mit der 2.Kata, Aiki-Jo-Jitsu (Stabtechniken), Hanmi-hantachi (Techniken im Kniestand) und Randori wurden aufgrund der andauernden hochsommerlichen Temperaturen dann am Freitagmorgen durchgeführt.

(2.v.li.unten: Christina Schadt, 2.Dan vom Aikido-Centrum Bachtal)

Die Prüflinge lieferten in allen Fächern gute und solide Leistungen ab.
Die AUBW freut sich mit ihnen über den Erfolg und gratuliert herzlich zu ihrer neuen Graduierung.

Andrea Schwab-Mai


 

Besucher
Heute:    42
Gestern:    38
Gesamt:    164123

Kalender

© 2002 - 2018  AUBW.de   |  Datenschutz  |  Impressum